Objekte

 

Systemfehler (Kleiner Maschinentraum)

Aufstand im Reich der Effizienz. Eine Rechenmaschine scheint ein Eigenleben entwickelt zu haben; autopoietisches System oder schöner Eingabefehler. Ziffern tanzen über das Papier, verbinden sich nach Sympathie inmitten rätselhafter Formen und Muster. Von sinnvoller Kalkulation keine Spur. Statt Datenverarbeitung im Ausdruck: ein Beleg der individuellen Freiheit, des künstlerischen Tagtraums, der zweckfreien Assoziation. Die kleine Rechenmaschine ist als Chiffre für den Computer bzw. die moderne Datenverarbeitung, Informations- und Kommunikationstechnik zu verstehen. Der Titel der Arbeit spielt mit Doppeldeutigkeit des Begriff Systemfehler. Je nach Perspektive funktioniert der Rechner nicht oder es sind eben die politisch-sozialen Zwecke und Gegebenheiten fragwürdig, denen er dienen soll. In letzterem Fall ist die ausgedruckte „Rechnung“ eine Intervention des künstlerisch-kreativen Querdenkens. Sie entzieht sich der Logik von Wertschöpfungsprozessen und Effizienzorientierung. Die Unbrauchbarkeit der Daten meint hier Freiheit.

 

Systemfehler 1

Systemfehler 3

Systemfehler 2

Systemfehler 4

 

Transparent

 

Transparent: transparent. Nullpunkt der Meinungsfreiheit, Verstummen jeglichen Protestes, Kollaps der Referenz, Diskursende.

Ordnung

Zensur

Überwachung

Gleichschaltung

Säuberung

Verbannung

Auslöschung

Totenstille

Traum des Sultans. Traum des obersten Genossen. Traum des geliebten Führers …

 

 

 

Wald und Strom und Feld

Im Bann der Displays nehmen wir die Welt oft nur noch mittelbar wahr. Eine Intervention: Sechs tablets, dem Betrachter abgewandt, zeigen ein alternatives Feld der Wahrnehmung. Lob des Offline in natürlichen Formen, Strukturen und feinen Lineaturen.

‚Wald und Strom und Feld‘ ist eine Passage aus dem Gedicht ‚Der frohe Wandersmann‘ des romantischen Dichters Joseph von Eichendorff. In diesem Gedicht wird die Erfahrung einer magischen Natur, der harmonische Gleichklang von Mensch und Natur als Lebens- und Erkenntnisprinzip beschrieben.

 

 

Lichte